Volvo S60 Polestar – „Der Polarstern!“

admin Clips, Test

Volvo – das steht doch eigentlich für Sicherheit und skandinavisches Design. Oder?
Aber da war doch was! 1994 sorgte Volvo für viel Aufsehen als die Schweden recht erfolgreich mit einem 850 Kombimodell in der Britischen Tourenwagen Serie BTCC  antraten.
Kurios aber erfolgreich und zudem der Publikumsliebling. Vielleicht weil das Projekt so „anders“ war..!?
Daran würde Volvo nun gern anknüpfen und dem Zeitgeist entsprechend auch eine Performance-Marke mit im Boot haben.

s60polestar0544x0306
Schon immer gab es auch sportliche Varianten bei Volvo, nun aber folgt Volvo dem Beispiel von Mercedes, Audi, BMW und etabliert sich sein AMG, Quattro oder M! In der Preisliste steht ab sofort „Polestar“ als eigene Performance-Marke, die mit dem Volvo S60 und V60 Polestar das erste komplette Modell anbietet.

Daten Volvo S60 Polestar

Länge x Breite x Höhe: 4640 x 1870 x 1480 mm
Radstand: 2780 mm
Motor: R4-Benziner, 1969 ccm, Roots-Kompressor, Turbo, Direkteinspritzung
Leistung: 270 kW / 367 PS bei 6000 U/min
Max. Drehmoment: 470 Nm von 3100 – 5100 U/min
Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h
Beschleunigung 0 auf 100 km/h: 4,7 Sek.
ECE-Durchschnittsverbrauch: 7,8 Liter
CO2-Emissionen: 179 g/km (Euro 6)
Leergewicht: min. 1751 kg
Kofferraumvolumen: 380 Liter
Wendekreis: 11,9 m
Luftwiderstandsbeiwert: 0,28
Preis: 69.000,- Euro


Download: Atmo/MusicKommentiert
1080p MP4 (H264/AAC) Download Download
720p MPEG2 Download Download
720p MP4 (H264/AAC) Download Download
360p FLV (VP6) Download Download