NAIAS 2016 – Porsche Special

admin Clips, DETROIT, Motor-Shows

Nach dem überarbeiteten Carrera und den neuen Allradmodellen ist zur Detroit Motor Show mit dem 911 Turbo auch die Ikon an der Reihe. Überarbeitet wurden Coupé und Cabrio und zwar als Turbo und Turbo S.

naias16_porsche

Identifizierbar sind die Facelift-Versionen am neu geformten Bugteil mit seitlichen Airblades, LED-Bugleuchten mit Doppelsteg und zusätzlicher Lamelle im mittleren Lufteinlass. Neu sind am Turbo auch die 20-Zoll-Zentralverschluss-Felgen, die zudem um 0,5 Zoll breiter geworden sind. Damit hat der Turbo die gleiche Bereifung wie der Turbo S. Das Heck trägt neue Leuchten, neue Heckdeckelgitter sowie eine neue Schürze mit neu gestalteten Auspuffendrohren.