Mercedes GLC Weltpremiere 2015 -“Darf es etwas weniger sein ?!”

admin Clips

Kein Hersteller hat soviele verschieden SUV-Modelle im Programm,
kein Hersteller hatte eine so irritierende Nomenklatur und kein Hersteller
macht aus den meisten dieser SUVs nun auch noch sportliche SUV Coupés..

Der Urahn der Mercedes-SUVs heißt G-Modell, daraus leitete sich der GL ab
und darunter dann die M-Klasse, die nun GLE heißt und der GLK, der nun GLC heißt…
Alle Modell hören nun auf den Vornahmen GL und erhalten
gemäß ihrer Klassenzugehörigkeit ein C, ein E oder ein S. Nur der G bleibt G!

 

glc

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Die zweite Generation des gerade vorgestellten Mittelklasse-SUV von Mercedes-Benz
hört nun also auf den Namen GLC und ist gleich in mehrfachem Sinne groß in Form:
Technisch soll das neue SUV mit Sicherheit und Energieeffizienz Maßstäbe setzen.
So sinkt der Verbrauch im Vergleich zum Vorgängermodell um bis zu 19 Prozent.
Gleichzeitig erhöhen die in diesem Segment einzigartige
Mehrkammer-Luftfederung sowohl den Fahrkomfort als auch die sportliche Agilität –
und das auf jedem Untergrund.
Optisch folgt die Karosserie jener Designsprache,
die im Januar mit dem Detroit-Showcar Concept GLC Coupé demonstriert wurde.