BMW X4 M40i – “Grobmotoriker”

admin Clips

Nach dem extrem polarisierenden X6 hat BMW nochmals Mut bewiesen und
gleich noch einen kleinen Bruder nachgelegt, den X4.
Mit Begriffen wie Eleganz und Stilsicherheit kann dieses Gefährt sicher wenig anfangen,
die Zielgruppe aber sicher auch nicht und somit ist es folglich mehr als logisch,
dass dem grobmotischen Äußeren auch noch ein extremer Antrieb verpasst wurde.

bmw_544x306

Dieser BMW X4 M40i wirkt in weiß fast harmlos.
Allerdings ist ein M-BMW schon genetisch stark und brachial.
Optisch drückt sich das in übergroßen Lufteinlässen und ausgestellten Radhäusern für die 20-Zöller aus.
Zusätzlich kommen breite Schweller, eine Sport-Abgasanlage mit zwei chromschwarzen Endrohren und kleinere M-Akzenten hinzu,
die das Modell als Mitglied der bayerischen Performance-Familie zu erkennen gibt.

Daten BMW X4 M40i:
Länge x Breite x Höhe: 4670 x 1900 x 1620 mm
Radstand: 2800 mm
Bodenfreiheit: 204 mm
Motor: R6-Benziner, 2979 ccm, Twinturbo, Direkteinspritzung
Leistung: 360 PS bei 5800 – 6000 U/min
Max. Drehmoment: 465 Nm von 1350 – 5250 U/min
Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h
Beschleunigung 0 auf 100 km/h: 4,9 Sek.
ECE-Durchschnittsverbrauch: 8,6 Liter
CO2-Emissionen: 199 g/km (Euro 6)
Leergewicht: min. 1840 kg
Kofferraumvolumen: 500 – 1400 Liter
Wendekreis: 11,9 m
Preis: ab 65 000 Euro


Download: Atmo/MusicKommentiert
1080p MP4 (H264/AAC) Download Download
720p MPEG2 Download Download
720p MP4 (H264/AAC) Download Download
360p FLV (VP6) Download Download