Alfa Romeo Giulia QV – „Julia – rette uns!“

admin Clips

Fast jeder Alfisti ist mit den Jahren genügsamer geworden.. Alfa-Romeo, das war mal was. Eine Marke, die bis in die 50er Jahre heller strahlte als Mercedes und BMW sowieso..
Und nun? Der Konzernlenker Sergio Marchionne hat schon mehrmals die Rückkehr zu altem Glanz angekündigt. Nun soll es die neue Giulia richten, deren Start schon mehrmals verschoben wurde. Aber kann das gelingen?
Wir stellen uns zuerst einmal drei Fragen: Ist die neue Giulia ein gutes Auto?
Ist die neue Giulia ein richtiger Alfa im klassischen Sinne und…
Kann die Giulia den legendären Mythos „Alfa Romeo“ fortschreiben?

alfa544

 
Kein anderer Automobilhersteller verfügt über eine derart treue Fangemeinde. Schließlich hätte jeder andere Autobauer, der in den letzten Jahrzehnten seine Fans so nachhaltig mit mieser Qualität, lieblosem Design und belanglosen Produkten vergräzt hätte, schon längst die Tore schließen müssen. Nun wagt Alfa mit dem langersehnten Debüt der Mittelklasse-Legende Giulia einen Neuanfang. Mal wieder. Ein durchaus ambitionierter Plan, denn die Giulia soll Kunden erobern.

Daten Alfa Romeo Giulia QV

Länge x Breite x Höhe: 4640 x 2020 x 1430 mm
Radstand: 2820 mm
Motor: V6, Biturboaufladung
Hubraum: 2891 ccm
Leistung: 375 kW / 510 PS bei 6500 U/min
Max. Drehmoment: 600 Nm ab 2500 U/min
Kraftübertragung: Sechs-Gang-Getriebe, Allradantrieb
Höchstgeschwindigkeit : 307 km/h
Beschleunigung 0 auf 100 km/h: 3,9 Sek.
ECE-Durchschnittsverbrauch: 8,5 Liter
CO2-Emissionen: 198 g/km (Euro 6)
Gepäckraumvolumen (l): 480
Leergewicht: 1655 kg
Preis: 71 800 Euro


Download: Atmo/MusicKommentiert
1080p MP4 (H264/AAC) Download Download
720p MPEG2 Download Download
720p MP4 (H264/AAC) Download Download
360p FLV (VP6) Download Download